Aktuelles

Allgemein

Alle Jahre wieder: Brut- und Setzzeit

Vernünftige und verantwortungsvolle Hundebesitzer führen ihre Hunde in der Zeit vom 01. April bis 15. Juli in der freien Landschaft an der Leine.

Diese Anleinpflicht ist im Niedersächsischen Waldgesetz vorgesehen, um während der allgemeinen Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit unnötigen Stress und Störung von Wildtieren durch frei laufende Hunde zu vermeiden.

Ein paar Erläuterungen gibt es beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Übrigens: Man darf andere Hundebesitzer, die ihre Vierbeiner während dieser Zeit frei laufen lassen, ruhig darauf ansprechen, dass es sinnvoll und im Interesse aller ist, den Leinenzwang einzuhalten.

Einen gut erzogenen Hund stört es auch nicht besonders, wenn er seinen Spaziergang angeleint macht.

Wo man das lernen kann? Was für eine Frage: Natürlich bei den Pfotenfreunden.

Und ab 15. Juli darf man wieder „ohne“.

Was übrigens nicht bedeutet, dass der Hund dann jagen darf. 😉

Veranstaltungen

Kein Spaziergang mit dem Hund am 22.03. !

Leider fällt dieser Gang aus bekannten Gründen aus.

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Sobald wir wieder dürfen, sind wir aktiv.

Der Frühling kommt, es ist soweit, ich hoffe die „Pfotenfreunde Mannschaft“ ist bereit!

Treffpunkt:
Am 22.03.2020 um 14.00Uhr
Tannenkämpe 2-30
49838 Lengerich

Startgeld: 5 Euro

 

Ablauf

Wir werden uns zu einem schönen Spaziergang im Lengericher Wald treffen. Die Zwei- und Vierbeiner können dabei frei laufen und toben so viel sie wollen. Ziel ist der Tackelberg dort werden wir mit Kaffee und Kuchen versorgt (wer backt denn dieses mal einen Kuchen/Startgeldbefreiung). Während der Pause herrscht Anleinpflicht. Aber nur Kaffee und Kuchen ist dieses mal zu langweilig, oder? Deshalb, habe ich mir etwas ganz besonderes für euch ausgedacht. Wer möchte, kann während der Pause an unserer Hunde-Mensch-Rallye teilnehmen. Die Rallye besteht aus mehreren Stationen, an denen Ihr zusammen mit Eurem Hund, Können, Wissen und  Geduld unter Beweis stellen könnt. Die besten drei Teams werden im Rahmen einer kleinen Siegerehrung geehrt.

Just for Fun !!

Um dem Plastikmüll entgegen zu wirken, bitte ich jeden für sich, Tasse, Teller und Besteck mitzubringen!
Der Spaziergang dauert ca. drei Stunden, gut zu schaffen mit festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung.

Anmeldung beim Team Anke mit Tami : 0160/5398429
oder in die Anmeldeliste eintragen!

Voraussetzung: gültiger Impfpass und eine bestehende Haftpflichtversicherung!

Anmeldung bitte bis zum 15.03.2020

Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr!

Mit der Anmeldung zum Hundespaziergang erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung ,Verarbeitung und Weitergabe der Personenbezogenen Daten einverstanden. Ihr willigt ebenfalls in die Veröffentlichung der Fotos vom Spaziergang ein.

Allgemein

Neuer Terminkalender

Es gibt eine neue Terminkalenderfunktion auf unserer Website: https://www.pfotenfreunde-emsland.de/kalender/.

Ihr findet sie unter dem Menüpunkt „Aktuelles & Termine“.

Angezeigt werden standardmäßig die Termine des aktuellen Kalendermonats. Die Darstellung hängt davon ab, ob ihr den Kalender mit einem PC anschaut oder auf einem Smartphone. Am PC wird der gesamte Monat dargestellt, am Smartphone nur die noch kommenden Termine des Kalendermonats:

 

Veranstaltungen

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 02.02.2020

Die Jahreshauptversammlung der Pfotenfreunde Emsland e.V. findet am 02.02.2020 um 15:00 Uhr im Suttruper Gasthaus in der  Beestener Str. 37, 49832 Freren.